Englisch erleben "Englischer leben"
Englisch erleben              "Englischer leben"

Zu meiner Person

Mein Name ist Simon Helmich. Ich bin an der Fach- und Berufsoberschule Neuburg und der Berufsschule Neuburg tätig, wo ich Englisch, Technologie und Elektrotechnik unterrichte. 

Meine ersten Erfahrungen mit der englischen Sprache machte ich im Jahr 1983, als ich mit meinen Eltern ein Jahr in Seattle, Washington State, verbringen durfte. Während meiner Schulzeit konnte ich an einem Schüleraustausch mit der Everett High School in der Nähe von Seattle, Washington, teilnehmen, und im Jahr 1996, während meiner Ausbildung zum Elektroinstallateur, war ich Begleitperson bei einer Schüleraustauschreise in die USA.

Nach einem 4-wöchigen Sprachkurs im kanadischen Vancouver, BC, im Jahr 2000, d. h. während ich auf der BOS in Regensburg mein Abitur nachmachte, und nach einem 4-wöchigen Sprachkurs im irischen Dublin im Jahr 2001 studierte ich Elektrotechnik an der TU München und Englisch an der LMU München.

Während meines Studiums nutzte ich im Jahr 2005 die Zeit für einen Auslandsaufenthalt und verbrachte ein Jahr im kanadischen London, Ontario, wo ich bei G & S Electric als Elektroinstallateur arbeitete. Seit 2011 organisiere ich selber einen Schüleraustausch mit der Sardis Secondary School Chilliwack in British Columbia, Kanada.

Mein Interesse an der Erlebnispädagogik entstand während meines Studiums, wo ich nach einigen Erlebnispädagogik-Seminaren meine Zulassungsarbeit zum Thema „Interkulturelle Erfahrungen durch Erlebnispädagogik“ schrieb. Dabei entstand die Idee, Erlebnispädagogik auf Englisch zu vermitteln. Während meines Referendariats nahm ich an einigen Modulen zum Thema Erlebnispädagogik teil und habe im April 2013 meine Ausbildung zum Erlebnispädagogen am Pädagogischen Institut in München erfolgreich abgeschlossen.

Während der Vorbereitung auf meinen Schüleraustausch setze ich die Verbindung der englischen Sprache und der Erlebnispädagogik ein, um die Schüler sowohl auf die sprachlichen Herausforderungen in den kanadischen Familien vorzubereiten als auch auf ein harmonisches Miteinander in der Gruppe während des 3-wöchigen Aufenthalts in Kanada hinzuarbeiten.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simon Helmich